FML-aktuell
FML 06/2018

„Big Brother“ im Auto kann Unfallhergang klären?

Die „rechtsbewussten“ Autofahrer freuen sich wohl etwas zu früh über das Urteil des Bundesgerichtshofs in Karlsruhe. Der BGH hat die Aufnahmen von Auto-Minikameras – so genannten Dashcams – bei Unfällen als Beweis vor Gericht zugelassen.Das heißt aber nicht, dass man automatisch immer filmen darf. Die Karlsruher Richter verwiesen in ihrem Urteil dabei auf das Datenschutzgesetz und damit bleibt das permanente Aufzeichnen nach wie vor unzulässig.

Kameras können somit den Kläger zum Angeklagten ...

 

Mehr lesen Sie in der aktuellen Ausgabe FML oder unter www.fml-aktuell.de


FML 04/2019

Mit breiter Brust und gehisster Flagge

Editorial lesen

FML 03/2019

Branche im Zweispalt – Stundensätze steigen, Mitarbeiterzahlen sinken

Editorial lesen

FML 02/2019

Zukunft mutig gestalten. Wir machen unser Handwerk frisch!

Editorial lesen

FML 01/2019

Respekt auf dem Rückzug! Der Kunde dankt es Ihnen

Editorial lesen

FML 11-12/2018

7 Tipps, wie Sie als Führungskraft Ihre besten Mitarbeiter vergraulen!

Editorial lesen

FML 10/2018

Wie versprochen! Es ging zur Sache beim Schadentalk in Frankfurt

Editorial lesen

FML 09/2018

Schadentalk 2018 wird kein „Kindergeburtstag“. Es geht zur Sache!

Editorial lesen